X

Erste Casas mit WiFi!


Apartment Alejandro

Apartment
Alejandro


Casa Particular Dulce

Casa
Dulce


Apartment Rey in Havanna

Apartment
Rey


X Schließen X
Nach Kuba 2018 reisen!
Urlaub in Privatpension
Private Zimmer zu vermieten in Kuba (Casa Particular) HolaCuba
Seit 2001
Wilkommen in Kuba
Cuba Travel Homestay Wo wollen Sie wohnen?
Havanna Vedado (edel)
  Casa Manuel
  Casa Prisca
  Casa Ana
Havanna Zentrum
  Wohnen am Malecón
  Casa Marinita
Havanna Altstadt

Unser Flaggschiff

  Casa Dulce
  Apartment Alejandro
  Privat Apartment Rey $50
  Casa Yolanda  
  Casa Mulata
Havanna Strände (20 Km)
  Casa Mamuchi
  Martha, bis zu 8 Gäste
VARADERO, VARADERO
  Casa Cuqui
  Komfort Zimmer  
  Zimmer + Abholung VRA  
  Zimmer Mercedes  
  Hotels am Strand
  Casa Avenida
Mehr Kuba...
  Viñales Francisco
  Viñales Esther
  Trinidad
  Cienfuegos
stadt matanzas  Matanzas I
Matanzas  Matanzas II
  Playa Giron - TAUCHER?  
  Holguin
  Santiago de Cuba
  Santiago de Cuba +
  Guantanamo
  Baracoa
  Anfrage hier
•  Preise & Zahlungen
•  Hotel in Havanna  
•  Geld zurück Garantie
•  Guide/Dolmetscherin
•  Auto mieten Autovermietung in Kuba
•  Flug nach Kuba Flug nach Kuba
•  Taxi teilen Varadero Taxi Varadero, Kuba
•  Taxi teilen Havanna Taxi Havanna, Kuba
•  Segeln und Angeln
•  Sicherheit in Kuba
•  Touristenkarte Visum
•  Reiseversicherung
•  Hurrikane [ciclon]
•  Paladar (Restaurant)
•  Wilde Strände
•  Tanz Stunden in Kuba
•  Fahrrad mieten
•  Bus Fahrplan Viazul
•  F.A.Q. & Kontakt
•  Taxi nach FRAPORT
•  Mojito Rezept
•  Links & Downloads
•  Kleinanzeigen
•  Nachrichten
•  Humor / Sehr billig

HolaCuba zu den Favoriten hinzufügen: Strg-D



HolaCuba unterstützt
Hilfe für Kongo
Hilfe für Kongo
  Casa Particular: Privatpension im Einfamilienhaus in Kuba
Kurs: 26.Apr 17:59: 1.00 CUC = 0.83  
Home | Mobile | Impressum | Kontakt     Russian Cuba reservations Русский English Cuba Reservations English
Kuba Nachrichten
  NACHRICHTEN
ZURÜCK
21.04.2008 | HolaCuba
Wo können Ausländer ihr Aufenhaltsvisum auf Kuba verlängern?

Wenn Sie nach Kuba als Tourist reisen, dann müssen Sie einen Paß haben, der bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist, sowie eine Touristenkarte (Tarjeta de Turista), die Ihnen zu einem vierwöchigen Aufenhalt auf der Insel berechtigt. Wenn Sie als Tourist länger als vier Wochen bleiben möchten, können Sie die Touristenkarte um einen Monat verlängern lassen.

Früher wurde diese Formalität in Havanna im Inmigrationsbüro im Wohnviertel Nuevo Vedado (Adresse: Calle Factor y Final) erledigt. Zur Zeit werden dort keine Privatpersonen mehr bedient. Jetzt werden dort nur die Inmigrations-formalitäten, die von den staatlichen Einrichtungen, eingereicht werden, erledigt. Ab dem 22.04.2007 funktioniert ein Inmigrationsbüro für solche Zwecke im Edificio Metropolitano. Calle O´Relly y Aguacate, 2do. Piso, oficina Nr. 221 (Eingang um die Ecke, in der Strasse San Juan de Dios). Habana Vieja. Und nun, seit dem 24.03.08, funktioniert noch für Reisende ein weiteres Büro im Althavanna für die Verlängerung der Touristenkarten, und zwar, im Centro de Negocios „La Alameda“, in Avenida del Puerto entre las calles Desamparados e Inquisidor.

Für die Formalitäten haben beide Inmigrationsbüros folgende Öffnungszeiten: montags, dienstags, mittwochs und freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr. Donnerstags und samstags öffnen sie NUR von 08:00 bis 12:00 Uhr. Im Büro vom Edificio Metropolitano wird auch u.a. Änderung des Visumtyps (z.B. der Tausch Ihres Touristenvisums Tarjeta de Turista auf familiäres Visum) und die Registratur von Reisedokumenten bearbeitet.

Wenn Sie noch 1-2 weitere Monate auf Kuba bleiben möchten, dann müßten Sie das Land verlassen und es wieder mit einer neuen Touristenkarte betreten (Reise nach Cancun ist Lieblingsziel für diese Zwecke). Wenn Sie in der Stadt Havanna weilen, können Sie diese neue Touristenkarte wieder um einem vierwöchigen Aufhalt im einem der erwähnten Inmigrationsbüro verlängern lassen. Auf dieser Weise können Sie in Kuba als Tourist bis 4 Monate bleiben. Länger als 4 Monate dürfen Sie nicht bleiben, da fär jeden Reisenden die Verlängerung der Touristenkarten nur 2 mal gemacht wird.

ende nachricht